Traditionelle Mostprobe am 03.06.2022

 

Am Freitag, 03.06.22 treffen sich alle Experten und NichtExperten, Profis, Hobbymoster und Liebhaber im Bürgersaal der Zehntscheuer (OG). 

 

Einlass 18:00 Uhr, Beginn (Ausschank) 19:00 Uhr. 

 

 

 

 

Wir wollen in geselliger Runde zusammensitzen, die mitgebrachten Möste probieren, ausgiebig fachsimpeln und vielleicht das eine oder andere Volkslied anstimmen. 

 

Ganz besonders freuen wir uns, dass wir Herrn Dr. Walter Hartmann, Pomologe (=Obstsortenexperte) der Universität

Hohenheim, für ein kurzes Referat über die Bedeutung der heimischen Streuobstwiesen gewinnen konnten.

 

Zu den Modalitäten: Man muss nicht, man darf ein flüssiges Eigengewächs (mindestens 3 Liter in neutralen Glasflaschen) mitbringen. Anhand unseres bewährten Bewertungssystems werden die „Siegermöste“ gekürt, und selbst der vorletzte Platz geht nicht leer aus. Man(n) oder Frau muss auch nicht Mitglied der Echterdinger Tracht sein oder werden. Wir freuen uns einfach auf einen unterhaltsamen Abend.

 

Hinweis: Zum Schutz aller Gäste u. Vereinsmitglieder sollten Hygieneregeln und empfohlenen Abstände eingehalten werden. Schön wäre es, aber nicht verpflichtend, einen tagesaktuellen, selbst kontrollierten Corona-Schnelltest durchzuführen. 

 

Teilnahmegebühr € 5, Anmeldungen bitte telefonisch unter 0711 7979846 
oder per E-Mail an info@echterdinger-tracht.de

„Tracht en vogue“

Rechtzeitig zum Krautfestwochenende 2021 hat Wulf Wager im Auftrag des Stadtmarketings einen Kurzfilm gedreht, in welchem die Vielfalt der Echterdinger Tracht“ vorgestellt wird. 

Dieser Film ist inzwischen auf myle.de/Filderkrautfest veröffentlicht.

Hier der Link https://www.youtube.com/watch?v=wFmsDEqSxzk)

 

Weitere Informationen und Aktionen sind auf der Homepage von MyLe zu finden. Klicken Sie rein !

Krautiger Oktober @myLE.de

 

 


E-Mail